Am Mittwoch den 1.April stand wieder etwas Theorie am Plan der Jugendgruppe der FF Schärding.

Unser 1. Kommandant-Stellvertreter HBI Galos Daniel gab den Jugendlichen einen Einblick wie ein Brand entsteht und welche Wirkung er hat.

Um die Übung abwechslungsreich zu gestalten wurden mehrere Vorzeigebeispiele eingebaut wie zum Beispiel was passiert wenn man ein zusammengepresstes Stück Watte mit einem Feuerzeug entzünden möchte oder beide Pole einer Batterie an Stahlwolle hält.

Zum Abschluss wurden den Jungs noch die richtigen Löschmittel für die jeweilige Brandklasse erklärt und was man bei gewissen Stoffen auf keinen Fallen verwenden darf.